Auftraggeber:

ASFINAG – Autobahnen- u. Schnellstraßen Finanzierungs Aktiengesellschaft

Gesamtkosten:

ca. 595 Mio. EUR

Leistungszeitraum:

2006 – laufend

Daten/Bauwerke:

  • ca. 34 km Schnellstraße (Abschnitt West ca. 14 km)
  • Knoten (VP: 1 Knoten; EP: 1 Knoten)
  • Anschlussstellen (VP: 3 ASt EP: 4 ASt)
  • Nebenwege (Bundes- u. Landesstraßen VP: L = ca. 8,4 km; EP: L = 2,45 km)

IBK-Leistungen:

  • Voruntersuchung (Abschnitt West)
  • Vorprojekt (Abschnitt West)
  • Nutzen-Kosten-Untersuchung
  • Einreichprojekt mit UVP und Bauprojekt (Option)
  • Fachliche Mitarbeit bei der Erstellung einer UVE
  • Fachliche Mitarbeit beim Einreichoperat gemäß §4 BStG
  • Erstellung des wasserrechtlichen Einreichoperates
  • Fachliche Mitarbeit bei der Erstellung der Einreichoperate Naturschutz, Forstrecht etc.
  • Öffentlichkeitsarbeit