Auftraggeber:

MAPA – LIMAK – MNG

Gesamtkosten:

180 Mio. EUR

Leistungszeitraum:

2011 – 2016

Daten/Bauwerke:

  • Transportleitung: 350 km, 44”, 70 bar, Stahlrohre
  • Pumpstation 1.3 m3/s, (110.000 m³/d)
  • Abfüllstationen, Wassertürme und Reservoirs

IBK-Leistungen:

  • Systemplanung – Hydraulik und Steuerungskonzept
  • Design von Rohrleitungen zur Prozessleitung in den Pumpstationen und Terminals
  • Rohrleitungsbau
  • Einsatz von technischer Kompetenz zur Beschaffung von Pumpen und Subsystemen, z.B. Kühlsysteme etc. (deren Beschaffung obliegt dem Auftragnehmer)
  • Pumpstation und Terminals – konstruktive und mechanische Detailplanung
  • Pipeline Einrichtungen, Detailplanung (Drainage und Entlüftungsstationen, Leitungsventile etc.)