Auftraggeber:

Österreichische Bundesbahnen

Gesamtkosten:

ca. 4,02 Mio. EUR

Leistungszeitraum:

2002 – 2007

Daten/Bauwerke:

  • 11,180 km Hochleistungsbahnstrecke

IBK-Leistungen:

  • Lärmtechnische Untersuchungen
  • Planung für Genehmigungsverfahren § nach Par. 36 (1) EisbG
  • Detailprojekt
  • Statisch-konstruktive Bearbeitung